Natur- und Wellnesshotel Höflehner - Hotel Schladming Home Hotline: +43 (0) 3686 2548
Hotel an der Piste Schladming

Hauser Kaibling

Die Schladminger 4-Berge-Schaukel – das sind über 45 Seilbahnen und Schlepplifte auf unvorstellbaren 115 Pistenkilometern! Damit ist sie einer der fünf größten und auch modernsten Skigebiete Österreichs. Vom Knappelhof geht’s direkt über Hauser Kaibling und Planai bis zu Hochwurzen und zur Reiteralm.

Interaktiver Pistenplan

LIVE - Aktuelle Bilder vom Hauser Kailbing

Die schönsten Pisten

Sehr oft hören wir, dass wir vor der Haustür des Naturhotels beim Höfi Express 1 und 2 die schönsten Pisten des Hauser Kaiblings haben. Diese Lob gebührt allerdings dem Liftbetreiber Helmut Höflehner und besonders seinen Mitarbeitern! Sie präparieren tagtäglich mit Ihrem 490 PS starken Pistenbully einen wunderschönen, ca. 40km langen Schneeteppich.

Generell gilt eine Pistensperre zwischen 17:00h und 08:00h. Diese ist unbedingt einzuhalten, denn stellenweise werden die Pistengeräte mit Seilwinden gesichert. Frisch gefallener Schnee über Nacht, bedeutet morgens nochmals ausrücken und präparieren.

Wenn die Schneekanonen laufen, kann der Winter nicht mehr weit sein.

Übrigens als Einstiegsort in die Pistenwelt des Hauser Kaiblings und der 4-Berge Skischaukel gilt der Höfi Express 1 als Geheimtipp unter den Tagesskifahrern. Hier lässt sich meist ohne großes Anstehen ins Skivergnügen starten.

Auch wir finden: Die schönsten Pisten, dass sind die vom Höfi 1 und 2!

Määäh, määäääh!!!

"Ennstal Lamm" - Leader Projekt startet in das zweite Jahr!

Über 700 Schafe mit einem Hirten-Ehepaar auf Sommerfrische am Hauser Kaibling.
Bereits im Vorjahr erregte die riesige Schafherde am Hauser Kaibling großes Aufsehen: Begleitet von einem Hirten-Ehepaar mit ihren Hunden pflegen über 700 Schafe die Pisten- und Almflächen rund um den Hauser Kaibling.

In den letzten Jahrzehnten nahm die Bewirtschaftung der Almen rapide ab, damit verwilderten wertvolle Almflächen und gingen verloren. Um dieser Entwicklung entgegenzuhalten, hat der Steirische Schafzuchtverband mit engagierten Partnern wie zum Beispiel der Gemeinde Haus im Ennstal, den Hauser Kaibling Bahnen, dem LFZ Raumberg-Gumpenstein sowie der Agrarbezirksbehörde Stainach und der Leader Region Ennstal im Vorjahr das LEADER-Projekt "Ennstal Lamm" initiiert und bereits erfolgreich mit der Umsetzung begonnen.
700 Schafe weiden ab Samstag (30.05.09) am Hauser Kaiblings auf 2.015m.
Über 700 Schafe von Ennstaler Schafbauern weiden im Sommer rund um den Hauser Kaibling, sie pflegen Pisten- und Almflächen. Damit dies reibungslos und effektiv funktioniert, werden sie von einem professionellen Hirten-Ehepaar geleitet und geführt.

Abgesehen davon, dass sich die Tiere auf der Alm sehr wohl fühlen (vergleichbar mit einer "Sommerfrische") bietet die sehr vielseitige Futterzusammenstellung beste Vorraussetzungen für die Produktion hochwertiger Almlämmer, welche dann über das Ennstaler Schafbauernzentrum vermarktet werden. Die Fleischerei Tasch (Stein/Enns) stellt bereits spezielle Produkte vom Ennstal Lamm her, wie etwa Lammwurst oder Hauswürstel.
Nachdem neben den Almflächen auch die Pistenflächen der Hauser Kaibling Bahnen beweidet werden, sorgen die Schafe für eine äußerst ökologische Pistenpflege - der Einsatz von schweren Maschinen und Geräten kann somit wesentlich verringert werden.
Das Forschungszentrum Raumberg-Gumpenstein führt dazu begleitend ein wissenschaftliches Forschungsprojekt durch, wo die Auswirkungen der Weidehaltung auf den Pflanzenbestand im Gebiet sowie auch auf die Tiere (Zunahme, Fleischqualität) untersucht werden.


Höflehner****

Natur- und Wellnesshotel Höflehner ****Superior
Gumpenberg 2
8967 Haus im Ennstal
Steiermark, Österreich
Telefon: +4336862548 [email protected] Impressum www.hoeflehner.com
Suche Top / nach oben
Jetzt Anfragen E-Mail Tel / Phone